Was Wird 2017 ACA Marketplace Pläne Aussehen?

Was Wird 2017 ACA Marketplace Pläne Aussehen?

Änderungen in der Krankenversicherung-Prämien spiegeln in Erster Linie den vorherrschenden trends in der Gesundheitsversorgung Ausgaben, die, wie wir wissen, jährlich steigen. In diesem Jahr, aber der trend in der medizinischen Ausgaben war relativ bescheiden, hält sich auf über 5% erhöhen. Ein Aktueller Bericht von Milliman festgestellt, dass der Anstieg in einem standard-Familie plan für die vier im Jahr 2016 war mit 4,7%, ein all-time-low in den 15 Jahren haben Sie verfolgt diesen trend.

 

Was passiert in der ACA Marketplace?

Doch, es gibt eine Reihe von Gründen, warum die Prämien in der Affordable Care Act (ACA) Marktplätze werden voraussichtlich steigen, gehen vorwärts im Vergleich zu anderen Krankenkassen-Markt-Segmente. Ein Faktor ist, der Ablauf der zwei der „3 R“—Stabilisatoren entwickelt, um Minimierung der Volatilität im Prämien—nämlich Risiko-Korridor Zahlungen und Rückversicherung. Im Falle von Risiko-Korridore, es ist auch der Einfluss der Vergangenheit und höchstwahrscheinlich auch zukünftigen Unterbezahlung, die bereits die Erzeugung einer Reihe von carrier Klagen.

Es gibt auch einen Allgemeinen Eindruck, dass die Pläne in der ACA-Marktplätze waren unterbewertet. Die klarste Weg, um zu sehen, dies ist durch die finanzielle performance von Fluggesellschaften, von denen viele berichtet, verlieren Geld an den Börsen im Jahr 2016. Die finanzielle Leistungsfähigkeit vieler Träger schlägt vor, dass die Prämien waren nicht ausreichend, um zu verhindern, dass Verluste, die im Licht sowohl die Nutzung und die Registrierung der Bevölkerung serviert.

In Bezug auf die Registrierungs-Problem, es gab einige Antworten von den Zentren für Medicare und Medicaid-Service – (CMS), die entworfen sind, um es schwieriger zu registrieren, die außerhalb der open enrollment Zeitraum. Eine besonders wichtige aktuelle Bestimmung wird ein Nachweis über eine Vorherige Abdeckung für diejenigen, die die Umstellung auf die neuen Staaten außerhalb der open enrollment. Diese änderungen werden hoffentlich etwas verringern die Verluste im Zusammenhang mit der Abwanderung der in der Registrierungs-und der Zermürbung, die mindern sollte die Beitragserhöhung notwendig, den Markt zu stabilisieren. Unabhängig davon, ist eine Anpassung der Preise ist voraussichtlich für 2017.

 

Regionale Unterschiede

Während ACA marketplace Preise steigen across der Vorstand im Jahr 2017, es ist eine spiegelung der vorherigen Jahre, wahrscheinlich signifikante geografische Unterschiede. Ein Aktueller Bericht des Urban Institute festgestellt, dass bis 2016 30% der Bevölkerung lebten in einem rating-Bereich mit einem Rückgang der Preis des niedrigsten Preis-Silber-plan, während mehr als 35% lebten in einem rating-Bereich, wo gab es eine Steigerung von 10% oder mehr.

Das Muster der premium-Veränderungen zwischen den Jahren 2015 und 2016 vorgeschlagen, dass ein Prozess der geografischen Konvergenz, in denen die Preissteigerungen waren höher in preisgünstigere Regionen möglicherweise im Gange. Viele dieser billigeren Regionen nicht gut etabliert, die einzelnen Märkte vor der ACA, und die Träger hatten mehr Schwierigkeiten Preisgestaltung genau. Prämien im Jahr 2016 weniger stark gestiegen, in die Teile des Landes mit mehr etablierten Märkten wie New England. Ebenso werden die Prämien insgesamt höher sind in der hoch regulierten Staat-basierte Marktplätze, verglichen mit den Staaten auf dem healthcare.gov -Plattform.

Abgesehen von Prämien, erhebliche geographische Unterschiede in der Gesamt-plan-design beibehalten, mit der Verteilung der Prämien und Selbstbehalte beträchtlich variieren von region zu region. Östlichen und westlichen Staaten zu haben schien, eine größere Verteilung von premium-Preisen und ein kleinerer Bereich in der Selbstbehalte, während das umgekehrte Muster charakterisiert die Pläne der Süden und mittleren Westen. Diese unterschieden sich wenig zwischen 2015 und 2016 und sind Elemente zu beobachten, um zu sehen, ob dort ist weitere Konvergenz in plan-Entwurf für das Jahr 2017.

 

Was wissen wir über mögliche Erhöhungen so weit?

Was wissen wir über mögliche Tariferhöhungen, so weit schlägt, dass es möglicherweise weitere geographische Konvergenz im Jahr 2017 mehr als unterbewertet Regionen weiter aufzuholen mit der etablierten Märkte. Extrem vorläufigen rate Informationen anfordern, schlägt das Muster wiederholt sich: Höher, steigt in Staaten mit weniger besiedelten die einzelnen Märkte und Anforderungen für kleinere Erhöhungen in den reiferen Märkten. Viel bleibt abzuwarten, wie Daten aus anderen Staaten zur Verfügung stehen und die rate review-Prozess seinen Lauf. Mehr als wahrscheinlich, können wir sehen, die Prämien in vielen Staaten konvergieren auf einem Niveau vergleichbar mit denen, die gesehen werden in den reiferen Märkten, wie Staats-basierte Marktplätze oder Staaten in New England.

Figure 1. Weighted Average Requested Rate Increases 2017

 

Starke Märkte und schwache Märkte

Während es kann eine weitere Verminderung der geographischen variation, gibt es andere Faktoren, die möglicherweise führen, um mehr anhaltende regionale Unterschiede in den Prämien. Wie gezeigt in das Städtische Institut-report über premium-Veränderungen, die rate erhöht sich zwischen 2015 und 2016 wurden in der kleineren Märkte in mehr besiedelten Staaten, wo es mehr Träger Beteiligung und mehr Vielfalt in den Arten der Träger. Kleineren, eher ländlichen Staaten tendenziell weniger Fluggesellschaften bieten weniger Pläne im Jahr 2016. Diese schwächeren Märkten können größere Erfahrung Beitragssteigerungen und die anhaltend niedrigen Träger-Teilnahme im Jahr 2017, die möglicherweise weiter hemmen Einschreibung.

Mehrere Staaten sind derzeit Gefahr, mit nur einem Träger im Jahr 2017. Während einige dieser Märkte haben derzeit durchschnittlich oder unter dem Durchschnitt der Preise, viele könnte relativ teuer werden, wenn Sie erleben große Anstiege. Mit relativ niedrigen Träger-Teilnahme, die restlichen Träger haben erhebliche Preisgestaltung nutzen. Schwache Märkte schwächer geworden. Viele, aber nicht alle, der besagt, dass UnitedHealth Group entschied sich für die Ausfahrt im Jahr 2017 teilte diese Eigenschaften.

 

Produkt-änderungen

Obwohl viel Fokus liegt auf premium änderungen für 2017, gibt es Grund zu erwarten weitere Produkt-Veränderungen als gut. Träger unternahm Schritte zur Verringerung Ihrer Exposition zu hohen Kosten, im Jahr 2016, und angesichts Ihrer finanziellen Leistungsfähigkeit, mehr Arbeit kann getan werden müssen, entlang dieser Linien.

Es war eine erhebliche Reduzierung in der Anzahl von breiten Netzwerk plant in 2016 und die meisten Neueinsteiger in den Markt im letzten Jahr angeboten, geschlossen und vor allem schmale Netzwerk-Produkte. Diese änderung trat bei allen Metall-Ebenen und in allen Regionen. Der Anteil von Silber-Plänen, wurden HMOs oder EXKLUSIVER Anbieter Organisationen erhöhte sich von 61% im Jahr 2015 auf 69% im Jahr 2016. Während die meisten der führenden Spitäler in-Netzwerk mit mindestens einem marketplace-plan im Jahr 2016, das kann sich ändern, im Jahr 2017.

Wir können auch sehen, eine weitere Reduktion in gold Pläne obwohl Träger sind erforderlich, um zu verkaufen, gold und Silber bleiben auf dem Markt. Im Jahr 2016, die Zahl der gold-Pläne rückläufig im Vergleich zu anderen Metall-Ebenen, insbesondere die Anzahl von Silber-Plänen erhöhte sich von 2,9%, gold plant sank um 8,7%.

Es gibt auch Hinweise, dass einige Fluggesellschaften reduzieren Ihre bronze-Angebote. Die Anzahl der bronze-Plänen erhöht sehr wenig im Jahr 2016, und wir können sehen, Ermäßigungen in einigen Märkten im Jahr 2017. Der versicherungsmathematische Wert der bronze-und Silber-Pläne gewachsen zu sein scheint, näher in 2016, und die durchschnittlichen Preise sind ganz in der Nähe in vielen Regionen. Obwohl die Fluggesellschaften haben in der Regel widerstanden Regierung fordert für die Standardisierung und Vereinfachung von plan-Angebote, die Industrie kann die Standardisierung selbst zu einem Teil durch einige potentielle Reduktionen im Produktangebot.

 

Die fortlaufende Entwicklung in Kosten-sharing

Wir können auch sehen, eine weitere Entwicklung in der Aufteilung der Kosten in Marktplatz-Pläne in 2017. Während es zu einem erhöhten Druck von CMS für Träger zu schaffen, standardisierte Pläne, es sind die Kräfte des Marktes, wie gut, dass führen zu einer Reduzierung der Abweichungen oder sonstige änderungen. Es ist eine weitverbreitete Wahrnehmung, dass bestimmte Arten von Trägern, nämlich Medicaid MCOs wie Molina und Centene—sind erfolgreich im Markt im Vergleich zu anderen Fluggesellschaften. Das Urban Institute festgestellt, dass die Bewertung der Gebiete mit niedriger premium-Preise waren eher um eine Medicaid-MCO. Einer aktuellen Analyse von McKinsey vorgeschlagen, dass Medicaid MCOs waren die einzige Art von Träger, die nicht verlieren Geld in den Markt.

Kosten-sharing in Medicaid MCOs unterscheidet sich insbesondere von anderen Trägern. Zum Beispiel, mit Bezug auf Notaufnahme Kosten zu teilen, alle Molina und Centene bronze Pläne ausgesetzt Notaufnahme verwenden, um den Selbstbehalt, während mehr als die Hälfte der Hymne bronze Pläne co-zahlt, bevor der Selbstbehalt. Weitere Fluggesellschaften erlassen, die sich die Kosten teilen Praktiken der Medicaid MCOs im Jahr 2017. Ein weiterer trend zu beobachten, wird die Aufteilung der Kosten für die primäre Gesundheitsversorgung, wo eine Reihe neuer Marktteilnehmer im letzten Jahr versucht, zu reduzieren cost-sharing für die Primärversorgung Besuche.

Schließlich, und vielleicht am meisten interessant ist, dass im letzten Jahr ein paar Marktteilnehmer, der versucht, zu verkaufen, verschiedene Marken-und Kunden-spezifische Erfahrung. Das war gesehen in Harken Gesundheit und die Zoom+ – plan, in denen die Merkmale der Klinik sind wichtige Verkaufsargumente. Diese Pläne sind der Versuch, etwas zu nehmen, die traditionell gedacht als eine Schwäche (D. H., einem engen Netzwerk) und schalten Sie ihn in eine Stärke, indem wir es zu einem brand. Die Hoffnung ist, dass eine solche Teilung kann jenen ohne etablierte Anbieter-Beziehungen, vor allem jüngere Teilnehmer und erfolgreiche Produkt-Entwicklung entlang dieser Linien kann sich verbessern, und die Stabilität des Marktes.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.