Warum ist Es So Schwer zu Shop für Gute Angebote im Gesundheitswesen

Warum ist Es So Schwer zu Shop für Gute Angebote im Gesundheitswesen

Brauche ein MRT oder ein Knie-Ersatz? Wie das alte Lied sagt, „you better shop around,“ denn es könnte sparen Sie eine Menge Geld auf medizinische Verfahren.

Das problem ist, dass heute Einkaufen, um das beste Angebot für Ihren medizinischen Eingriff ist weit vom ideal entfernt. In der Tat, es ist fast unmöglich.

Wenn es nach mir geht, healthcare-shopping würde nicht bis zu den einzelnen. Wer gerne in der Forschung die Kosten für die medizinischen tests überhaupt? Wer mag auch zum Arzt zu gehen? Noch, heute, Einkaufen ist eine notwendige Erfahrung, weil die Patienten in Amerika sind immer mehr bezahlen, out-of-pocket. Medizinische Schulden ist ein riesiges problem, wie medizinische Rechnungen zu Essen in unsere Spar-und Gehaltszahlungen. Out-of-pocket Kosten für die Patienten schweben. Seit 2010 -, Versicherungs-Selbstbehalte für die Arbeitnehmer gestiegen sind drei mal so schnell wie die Prämien und etwa sieben mal so schnell wie die Löhne und die inflation. Leider, in einer überwältigenden Mehrheit der Staaten, die Patienten nicht so ohne weiteres Zugriff auf die Kosten der routine-Verfahren für Patienten, um Geld zu sparen und vermeiden, immer Riss-off.

Public Citizen getestet road-Staat, Verbraucher-websites, um festzustellen, wie einfach—oder schwer—es ist für Verbraucher erhalten Sie grundlegende Informationen über Kosten im Gesundheitswesen. Public Citizen gesucht Informationen zu den Kosten für die fünf häufigsten medizinischen tests und Verfahren: eine Koloskopie, eine Computertomographie (CT) – scan des Kopfes, Hernien -, Knie-Ersatz, und eine magnetische Resonanz-Darstellung (MRI) des Gehirns.

 

Die Ergebnisse waren nicht ermutigend

Public Citizen wurde festgestellt, dass 44 Staaten gibt es keine oder nur unvollständige Informationen, so wie das Rendern einer Suche für die Kosten, die nutzlos oder ergebnislos. Fast 20 Staaten haben versucht zu verfolgen Gesundheitswesen Zahlungen zu helfen, Ihre Konsumenten und Forscher besser verstehen, die Kosten für die grundlegende medizinische Verfahren. Zu dieser Zeit, diese Bemühungen sind nicht Patienten zu helfen. Nur sechs Mitgliedstaaten die Daten zur Verfügung, um Patienten online, und dass Informationen, die in der Regel ist uneben, veraltet, schwer zu navigieren, oder nicht verfügbar ist. Diese sechs Staaten sind Kalifornien, Colorado, Maine, New Hampshire, Virginia, und West Virginia.

Public Citizen gefunden, dass New Hampshire und Maine Verbraucher-shopping-websites führen die Packung. Maine ist auch der Versuch Qualität zu liefern-Informationen, so dass die Verbraucher verstehen, die Kosten und die Qualität Ihrer medizinischen tests und Verfahren sind Sie immer mehr zu bezahlen als für die out-of-pocket. Die anderen vier Staaten, jedoch haben noch einen langen Weg zu gehen, zur Verbesserung der Einkaufsmöglichkeiten für die Patienten.

 

Nicht versicherte Patienten

Weiter fanden wir Verbraucher-websites zu tun haben, einen besseren job, die Verbesserung der online-Erfahrung für nicht versicherte Patienten, die versuchen zu verstehen, auf Ihre Kosten. Die UNVERSICHERT sind oft durch höhere Kosten für die Verfahren und auch die meisten Preis-Varianz für Ihre Pflege. Sie nicht haben Versicherungen verhandeln-down-Verfahren Preise auf Ihren Namen. Und während eine Rekordzahl von Amerikanern sind jetzt versichert, Amerika ist noch weit davon entfernt, sicherzustellen, dass die Gesundheitsversorgung ist ein Recht und kein Privileg. Deshalb ist es unerlässlich, dass diese websites bieten unseren UNVERSICHERT wesentliche Aufkleber Kosten Informationen, so dass Sie nicht geschröpft bekommen.

Alle sagten, es ist klar, dass Staaten haben einen langen Weg zu gehen, um eine angemessene information der Verbraucher zu verstehen, Ihre out-of-pocket Kosten für das Gesundheitswesen. Shopping rund um können die meisten auf jeden Fall sparen Sie Geld auf medizinische Verfahren für Patienten, aber nicht, wenn Sie nicht herausfinden können, wie viel Ihre Grundversorgung und Therapien Kosten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.