Innovative Walker Hilft Den Senioren Stand, Indem Sich

Innovative Walker Hilft Den Senioren Stand, Indem Sich

Senior walking with StandUp Walker (1000 x 563)

Es sollte als keine überraschung kommen, dass die US-Bevölkerung altert. Es wurden 46.2 Millionen Menschen 65 und älter, im Jahr 2014 segment der Bevölkerung ist schätzungsweise das doppelte bis 2060. Es sollte auch nicht überraschen, dass die meisten Senioren wollen im Alter Ort. AARP festgestellt, dass fast 90% der Senioren wollen bleiben in Ihren eigenen Häusern, wie Sie Altern.

Aber sind wir bereit für diesen Ansturm von älteren baby-Boomer? Wahrscheinlich nicht. Das Joint Center for Housing Studies der Harvard University hat herausgefunden, dass der US-Immobilienmarkt ist schlecht vorbereitet für die Bedürfnisse älterer Menschen. Es ist auch weniger bereit, für ältere Amerikaner, die Leben mit Behinderungen. Sehr wenig von der US-Wohnungsbestand verändert worden, um Platz für Probleme mit der Mobilität, zum Beispiel.

 

Senior Projekt ein preisgekröntes Produkt

Howard Liles and his grandmother (617x617)

Während seiner senior-Jahr am MIT, engineering-student Howard Liles, sich auf ein design-Projekt, die sich auf die Mobilität. Um zu beobachten, aus Erster hand die Herausforderungen vieler älterer Menschen konfrontiert sind, wenn Sie versuchen, sich unabhängig, verbrachte er die Zeit im Senioren-und betreutes wohnen-Einrichtungen. Er ist lebhaft erinnert sich gerade eine Frau, die des Wartens müde für jemanden, um zu helfen Ihr, auf den Boden fallen und kriechen über zu klettern, bis Sie ein Stück von Möbeln, um zu stehen. Als er erfuhr, dass die grundlegenden walker design wurde nicht viel verändert seit den 1960er Jahren, er und sein design-team beschlossen, um das problem anzugehen und entwerfen ein walker, der würde auch Menschen helfen, geht vom sitzen zum stehen.

Nach Howard absolvierte MIT, ging er an das Georgia Institute of Technologie, um zu verfolgen, seinen Master in Maschinenbau. Aber kehrte er zur Arbeit auf dem stand-assist walker-design nach seiner heftig unabhängige Großmutter fand sich selbst kämpfen, um sich selbst aus dem Bett oder aus einer sitzenden position in eine stehende position, während der Genesung von Hüft-Chirurgie. Inspiriert zu helfen, dieses problem zu lösen, für Leute wie seine Großmutter, Liles revisited seine undergraduate-design bestimmt, es zu entwickeln, so dass es könnte eine kommerziell verfügbare Lösung für Senioren und alle anderen, die Hilfe benötigen, immer zu stehen.

 

Der StandUp-Walker

Dies ist die Genese von dem, was ist jetzt bekannt als die „StandUp-Walker“, eine innovative 2-in-1 Stand-Assist + Mobilität Walker, die es dem Benutzer ermöglicht, selbstständig zu heben, sich aus einer sitzenden position einfach und sicher. Hier ist ein video, das zeigt, wie es funktioniert:

Nachdem ich es, ich fragte mich, ob walker wirklich stehen aus dem sitzen so einfach, wie es aussah in dem video. Zum Glück, eine der Wiederholungen lebt in der Nähe von mir und war bereit zu bringen, ein Wanderer vorbei, so dass ich es ausprobieren konnten. Ich fand den walker zu stabil gebaut und leicht zu bewegen. Es wiegt nur etwa 10 Pfund, obwohl es wurde entwickelt, um bis zu 400 Pfund. Es bewegt werden kann, bis zu einem Stuhl viel leichter als eine herkömmliche walker zusammenbricht und für den transport. Einer meiner Freunde wurde von einer Operation erholte, und hatte letzten Erfahrung mit der Verwendung von traditionellen walker auch ausprobiert. Keine Frage, wir dachten, das ist ein großer Vorteil für Menschen, die nicht nur Hilfe brauchen, zu Fuß, Sie müssen aber auch ein Beistand, um aufzustehen. Ein Nachteil ist natürlich, dass die person mit der walker hat noch genug Kraft in Ihre Arme zu treiben, Sie zum stehen.

Seit der Markteinführung im April 2016, StandUp-Walker vorgestellt wurde, und gewann Die Ärzte TV-show-Premieren-Förderer-Spiel, und gewann zahlreiche Auszeichnungen von Experten der Branche, darunter die Gold-Gewinner in das Neue Produkt Pavillon auf der Medtrade 2016, der größten Home Medical Equipment Expo and conference in den USA zusätzlich, StandUp-Walker gewann den HME-Business-2016 New Product Award für den Einzelhandel sowie Alterung 2.0 Pitch-4-Partner-Award ausgezeichnet.

Kenneth C. Paulus, CEO von URise Produkte, das Unternehmen bringt die StandUp-Walker auf den Markt-Notizen

„Die Anerkennung sowohl von der home medical equipment Profis als auch von Experten im Altern, zeigen die Notwendigkeit für innovative mobility-Produkte, die Menschen helfen, unabhängig bleiben.“

 

Die Rolle der persönlichen Leidenschaft

Innovative Produkte, wie die StandUp-Walker, die dazu beitragen, den starken Wunsch von älteren Erwachsenen bleiben in Ihren eigenen Häusern. Sie helfen auch, reduzieren die Belastung für die pflegenden Familienangehörigen—wer Fragen hat zu helfen, einen geliebten Menschen mit Ihren Fragen der Mobilität. Darüber hinaus können Sie helfen, reduzieren das Risiko von stürzen, eine der führenden Ursachen von Morbidität und Mortalität bei den Senioren.

Ich war beeindruckt, wie oft innovativen Ideen und Produkte, die passieren, wenn jemand erfährt eine Tragödie oder eine Herausforderung für sich selbst oder einen geliebten Menschen, und Sie beginnen zu denken, über Probleme und Lösungen, neue Wege. Dank Howard Liles, wer wollte das Leben leichter machen für seine Großmutter, Menschen mit Fragen der Mobilität haben jetzt einen neuen Weg, um zu bekommen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.