Geschulte Service-Hunde Kann der Schlüssel zu Helfen, Kinder mit Autismus

Geschulte Service-Hunde Kann der Schlüssel zu Helfen, Kinder mit Autismus

boy with trained-service-dog 1267 x 845

Eine Autismus-service-Hund ist ein service-Hund ausgebildet zu unterstützen, mit einem autistischen person zu helfen, Sie gewinnen Unabhängigkeit und die Fähigkeit, Aktivitäten des täglichen Lebens ähnlich wie jemand anderes. Für die meisten Teil, diese Hunde werden ausgebildet, um Aufgaben ähnlich denen von service-Hunde für die anderen sensorischen Verarbeitung Erkrankungen. Viele Autismus-service-Hunde ausgebildet werden, Führer arbeiten/Hinderniserkennung (ähnlich wie ein Blindenhund), um den handler mit visuellen reizen, bei der Suche nach bestimmten Orten zu helfen, mit Navigations -, signal-sounds, und eine gezielte Tiefe Druck-Therapie.

Was ist Autismus?

Autismus ist eine komplexe neurologische Zustand beinhaltet, dass die Beeinträchtigungen in der sozialen Interaktion und Entwicklungsstörungen Sprach-und Kommunikationsfähigkeiten kombiniert mit einem starren, sich wiederholenden Verhaltensweisen. Da das Spektrum der Symptome, dieser Zustand wird nun als Autismus-Spektrum-Störung (ASD). Es deckt ein großes Spektrum von Symptomen, Fähigkeiten und Ebenen der Beeinträchtigung. ASD-Bereiche in Schweregrad von Behinderung, die teilweise eingeschränkt, ein ansonsten normales Leben, zu einem verheerenden Behinderung kann verlangen, dass die institutionelle Pflege. Zu diesen Erkrankungen gehören autistische Störung (Autismus), Asperger-Störung und tiefgreifende Entwicklungsstörung nicht anders angegeben. Kinder, die letzteren beiden Störungen wurden weniger und mildere Symptome, verglichen mit Autismus.

Eine Autismus-Spektrum-Störung betrifft etwa 1 in jeden 110 Kindern in den Vereinigten Staaten, nach den Centers for Disease Control and Prevention. Studien in Europa, Nordamerika und Asien haben festgestellt, eine Ungefähre Prävalenz von 0,6 bis mehr als 1%. Kinder mit Autismus haben Schwierigkeiten zu kommunizieren. Sie haben Schwierigkeiten zu verstehen, was andere Menschen denken und fühlen. Dies macht es sehr schwer für Sie, sich zu äußern, entweder mit Worten oder durch gesten, mimik und Berührung.

Aktuelle Studien

Hunde sind des Menschen bester Freund und haben auch bekannt, erfolgreich zu sein, Kindern zu helfen, zu bewältigen mit Autismus. Eine Studie, die im Journal of Pediatric Nursing Befragten Eltern von Kindern, die Autismus hatte, über die Kinder, die Wechselwirkungen mit Hunden. Fast zwei Drittel der Familien, die im Besitz eines Hundes. Von diesen 94% sagten, dass Ihr Kind stark verklebt mit dem Haustier. Auch in den Familien ohne Hund, 7, 10 Eltern sagten, Ihr Kind genoss die Interaktion mit Hunden. Die Studie zeigt, dass Kinder mit Autismus, die hatte auch ein Haustier von einem Jungen Alter, tendenziell haben die größeren sozialen Kompetenzen.

Ein Forschungs-team in Kanada gemessenen Stresshormone bei Kindern mit Autismus und interviewte Ihre Eltern über das Verhalten Ihres Kindes vor, während und nach der Einführung eines service-Hund in Ihr Haus. Insgesamt sind die Eltern in der 42 Familien nahmen an der Studie gemeldet 33 problem-Verhalten (z.B. Wutanfälle, Angst, Intoleranz gegenüber Lärm), bevor der Hund kam in das Haus, und nur 25, während der Hund war in der Wohnung.

Vorteile für Familie und Kind

Die Platzierung einer Autismus-service-Hund kann ein langer Prozess sein. „Die ordnungsgemäße Ausbildung einer Autismus-service-Hund, und die Familie-und-Kind-Bindung mit dem service-Hund kann bis zu einem Jahr und eine Hälfte zu zwei Jahren,“ entsprechend der goldene Möglichkeiten für Unabhängigkeit Leiter Trainer Howie Gallagher. Goldene Möglichkeiten für die Unabhängigkeit ist eine non-profit, wurde die Ausbildung von service-Hunde seit 2013. Herr Gallagher erinnerte sich an einen Fall, wo ein 7-jähriges autistisches Kind begann zu bond und kuscheln mit seiner neuen service-Hund. „Ich erinnere mich an seine Mutter weint, Ihr Augen, die Ihr Kind vor, das würde nicht einmal lassen Sie Ihr kuscheln mit ihm.“

Renee Tarnutzer, wer hat Ihr Sohn eine Autismus-service-Hund-zwei und ein halb Jahren, erläutert die Vorteile, die Sie gesehen hat. “Eines der Dinge, die ich nie erwartet hatte, den Hund nicht zu helfen uns auch mit der Vermittlung von Empathie, Verständnis, die Fähigkeit zu Lesen soziale Signale. So haben wir zum Beispiel verwendet der Hund die Körpersprache für ihn zu verstehen, wenn der Hund glücklich ist, oder traurig. In sozialen Situationen, die Menschen Fragen über den Hund, und es gibt uns die Möglichkeit, uns zu schieben, dass unser Sohn engagieren sich in kurze Gespräche—etwas, das er nie zuvor getan haben.“

Da es sich um das Lebensglück der Familie, Renee konnten uns nicht vorstellen mit einer Autismus-service-Hund, der eine solche positive Wirkung. “Da hatten wir Schwierigkeiten ausgehen in der öffentlichkeit mit unserem Sohn, es war immer tag-teaming-die Eltern würden Sie gehen und welche bleiben würde. Nun, es ist nicht ungewöhnlich zu gehen und unterwegs mit der ganzen Familie. Der Hund hat auch geholfen, ruhig, unser Sohn, wenn und wenn er eine Kernschmelze in der öffentlichkeit. Auch Dinge wie Familienfeiern sind einfacher.“

In diesem Jahr, die service-Hund begleitet Ihren Sohn zur Schule für vier halbe Tage und ein ganzer Tag Schule. “Jeder weiß, wer er ist, weil Sie weiß, dass er das Kind mit dem Hund. Er fühlt sich so viel angenehmer, sogar in der Schule, mit dem Hund.“

Abschließende Gedanken

Eltern sollten Ihre Kinder Empfindlichkeiten vorsichtig bei der Auswahl eines Haustieres zu gewährleisten, die eine gute übereinstimmung. Bringt ein Hund in jede Familie ist ein großer Schritt. Für Familien von Kindern mit Autismus immer einen Hund sollte eine Entscheidung treffen, die sehr ernst genommen. Zum Beispiel, ein Kind, das ist einfach aufgeregt oder hat Empfindlichkeiten gegenüber Lärm kann große Schwierigkeiten haben, mit einem extrem aktiven Hund oder eine, die dazu neigt zu bellen.

Geschulte service-Hunde können die Verknüpfung zwischen einem Kind mit Autismus, und die Welt um Sie herum. Stattdessen starrt und murmelt, ein service-Hund ist, kann eine Warnung der öffentlichkeit, dass dieses Kind ein wenig anders. Indem Sie zeigen, dass Interaktionen mit anderen Menschen sind eine positive Sache, ein service-Hund kann mit Hilfe des Brutto-Verzögerungen, die viele dieser Kinder in der öffentlichkeit oder in Menschenmengen. Mit seiner bedingungslosen Liebe und der inhärenten Geduld, eine Autismus-service-Hund leihen kann weit mehr Unterstützung als eine bestimmte person oder die Eltern bieten von sich selbst.

Dies wurde zuerst veröffentlicht auf der Begleit-Tiere auf 01/27/17. Es wurde hier veröffentlicht mit Erlaubnis der Urheber.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.