Eine Augenuntersuchung Jedes Jahr Könnte Sparen Sie von Erblindung

Eine Augenuntersuchung Jedes Jahr Könnte Sparen Sie von Erblindung

Wie viele ärzte haben Sie regelmäßig sehen? Viele von uns wahrscheinlich gehen Sie zum Arzt für eine jährliche körperliche und der Facharzt aufgesucht werden regelmäßig als gut, aber was ist ein Augenarzt? Wenn Sie haben nicht gesehen, eine eyecare professional im letzten Jahr, jetzt ist eine gute Zeit, denn der August ist der Augenuntersuchung Awareness Month. Noch wichtiger ist, eine umfassende Auge Prüfung ist ein guter Weg, um einen Blick auf Ihre Allgemeine Gesundheit. Ein Augenarzt kann in deine Augen schaue und sehen die Zeichen der chronischen Krankheiten, also sind es nicht nur Sie sehen können—es ist, wie Sie sehen und wie Sie wollen, zu sehen.

 

Wie oft sollten Sie einen Augenarzt?

In der Erkenntnis, dein Augen sind wirklich ein Fenster, um Ihre Allgemeine Gesundheit, sollten Erwachsene erhalten eine Gründliche Augenuntersuchung jedes Jahr. Während einer routine-Prüfung, wird Ihr Arzt nicht nur überprüfen, um zu sehen, ob Sie Brille tragen oder Kontaktlinsen. Er oder Sie prüft auch, für Augenkrankheiten und ist oft die erste Stelle einer Reihe von anderen chronischen Krankheiten, einschließlich Bluthochdruck, hoher Cholesterinspiegel, diabetes, Gehirn-Anomalien, und sogar bestimmte Krebsarten.

Eine regelmäßige Augenuntersuchung ist besonders wichtig, wenn Sie als Gefahr für Auge und vision Probleme. Gefährdete Menschen sind in der Regel diejenigen, die mit diabetes und hohem Blutdruck, oder haben eine Familiengeschichte von Augenerkrankungen wie Glaukom oder Makuladegeneration. Aber Sie könnten überrascht sein zu wissen, dass „Risiko“ umfasst auch Kontaktlinsenträger und Menschen, deren Arbeitsplätze sind sehr anspruchsvoll, visuell. Wenn Sie starren auf einem computer-Bildschirm den ganzen Tag, Sie kann auch als Gefahr, so dass Sie wollen sicher sein, zu erhalten eine Gründliche Augenuntersuchung jedes Jahr.

So wie Sie wissen, wenn Sie erleben ein Problem Auge? Viele Augen-Krankheiten haben keine Symptome, bis die Krankheit Prozess ist weit Fortgeschritten. In der Regel, vision Probleme manifest mit Sehstörungen während der Fahrt oder Lesen. Vielleicht finden Sie auch selbst schielen auf den Fernseher, das Gefühl der Ermüdung am Ende des Tages, oder bekommen häufiger Kopfschmerzen. Wenn es schon mehr als ein Jahr seit Ihrem letzten Besuch mit Ihrem Augenarzt, es ist möglich, Ihr Rezept können veraltet sein.

 

Ist eine online-Prüfung gut genug?

Sie können auf websites oder smartphone-apps, die Ihnen online Auge Prüfungen. Diese Dienste sind auf jeden Fall verlockend. Sie können Ihre Augen überprüft, aus dem Komfort von zu Hause, anstatt einen Termin mit Ihr eyecare professional, aber man sollte sich nicht darauf verlassen, dass ein online-test, um Ihnen ein vollständiges Bild Ihrer Gesundheit der Augen. Hier ist, warum:

  • Eine online-Prüfung kann nur zeigen, was vision Korrektur, die Sie benötigen. In der Tat, der American Optometric Association warnte davor, online-Prüfungen, speziell, weil Sie nicht gründlich genug. Zum Beispiel, Ihr Telefon oder computer nicht tun können, ein Auge Druckprobe zu prüfen, Glaukom, was bedeutet, dass die wichtigsten Indikatoren für mögliche gesundheitliche Probleme können übersehen werden.
  • Eine umfassende Augenuntersuchung sollte zählen verschiedene tests—von denen viele, heute, haben, um tun, von Angesicht zu Angesicht mit der richtigen Ausrüstung.

 

Let ‚ s talk eye tests: Welche Art von tests enthalten sind, in eine umfassende Prüfung?

Zusätzlich zu den routine-Augen-Druck-test, eine umfassende Augenuntersuchung sollte zählen verschiedene tests—viele von denen getan werden muss face-to-face-mit der entsprechenden Ausrüstung. Dazu gehören eine Schlitz-Lampe-Prüfung, die verwendet ein einzigartiges Mikroskop zur überprüfung der Strukturen des Auges, sowie Pupillenerweiterung, die helfen können, erkennen Bedingungen wie eine Netzhautablösung, altersbedingte Makuladegeneration (AMD) und Glaukom.

Während Ihrer umfassenden Prüfung, Ihr Arzt wird überprüfen Sie Ihre medizinische Geschichte zu identifizieren, die Risikofaktoren für Augenerkrankungen. Er oder Sie wird dann bestimmt die entsprechenden Prüfungen für Sie. Zum Beispiel, Glaukom, eine Gruppe von Erkrankungen des Auges, wo Schäden an den Sehnerv, kann zur Erblindung führen, ist erblich. Also, wenn Sie ein Familienmitglied mit Glaukom, die Chancen stehen gut Ihr Arzt wird testen Sie für Sie als gut.

Patienten mit diabetes kann sich entwickeln, Retinopathie, eine Komplikation von diabetes, ist ein Ergebnis der Leckage von Blutgefäßen. Es kann zur Erblindung führen. Diabetiker können auch ein höheres Risiko der Entwicklung von grauem Star, eine allmähliche Trübung der Augenlinse. Ältere Personen können gefährdet sein, zu erleben, AMD, einer Augenkrankheit, die verursacht Schäden an der Makula, einem kleinen Ort in der Nähe der Mitte des Auges, der verantwortlich ist für die Objekte sehen Sie geradeaus.

Darüber hinaus wird während Ihrer Prüfung, wird Ihr Arzt Ihnen tests für die vision, die Schärfe, die Farben-Blindheit, eye movement Tests, Tiefe Wahrnehmung, und, vielleicht, eine periphere Sicht test. Alle diese tests sind hilfreich bei der Diagnose potenzieller vision Fragen und die Ermittlung der besten Methode, Sie zu lösen. Auf der Grundlage Ihrer Ergebnisse, wird Ihr Arzt könnte auch vorschlagen, weitere Tests.

 

Was sollte ich wissen über den Augen der Kinder?

Während Sie macht Ihre Augen-Prüfung Termin, vergessen Sie nicht über Ihre Kinder. Die American Optometric Association empfiehlt, Kinder erhalten mindestens 3 Augen-Examen im Alter von 6, bevor Sie die Schule beginnen, beginnen so früh wie 6 Monate alt. Nach, dass Sie untersucht werden sollten alle 1 bis 2 Jahre, je nachdem, ob Sie Sehhilfen benötigen und ob Sie bei Risiko für die Entwicklung von Auge und vision Probleme. Ihr Kind sollte auch sehen, einen Augenarzt, wenn Sie vermuten, dass ein problem mit Ihrer vision. Halten Sie ein Auge für diese Symptome oder Verhaltensweisen:

  • Die Vermeidung oder Abneigung Lesen
  • Kurze Aufmerksamkeitsspanne
  • Schwierigkeiten beim fangen oder werfen einen ball, kopieren von einer Tafel, oder binden Ihre Schuhe
  • Ziehen Sie ein Buch in der Nähe, um Ihr Gesicht oder sitzen zu nahe an einem Fernsehgerät
  • Viele blinken oder Augen reiben

Ein weiterer Grund, um sicherzustellen, dass Ihre Kinder regelmäßige Augenuntersuchungen, ist, dass fast 80% des Lernens eines Kindes geschieht visuell. Zu oft, ein Kind, das nicht gut sehen wird fälschlicherweise mit einem völlig fremden Verhaltens-problem wie ADHS, wenn Sie müssen nur eine Brille.

 

Was soll ich sagen, mein Auge Arzt während einer Prüfung?

Genau wie jeder andere Arzt Termin, eine Augenuntersuchung sollte eine robuste Dialog mit Ihrem Arzt, mit voller Transparenz in Bezug auf die Menge der Zeit, die Sie verbringen starrte auf die Bildschirme und Tabletten, und ob Sie die Richtlinien für Dinge wie schlafen mit Ihre Kontaktlinsen in. Teilen Sie Ihre Lebensweise und Gewohnheiten Sie mit Ihrem Augenarzt, erlauben ihm oder Ihr Hinweise zu geben, auf die optimale Gesundheit der Augen für Sie. Einige Fragen, möchten Sie bitten, Ihr Arzt / Ihre ärztin gehören:

  • Meine vision scheinen stabil?
  • Sind Sonnenbrillen eine gute option für mich?
  • Wie kann ich die Adresse müden Augen?
  • Welche Art von Augentropfen empfehlen Sie?

Wenn es schon eine Weile her, dass Sie oder Ihre Kinder hatten eine Augenuntersuchung, legen Sie es nicht aus nicht mehr. Machen Sie einen Termin mit einem Augenarzt heute zu helfen, eine gute vision für das Leben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.