10 Beliebtesten Zähne Whitening-Mythen, die sind einfach Nur Falsch

10 Beliebtesten Zähne Whitening-Mythen, die sind einfach Nur Falsch

Smiling woman at dentist office 2121 x 1414

Manche Menschen wollen Ihre Zähne geweißt, weil Ihr pearly weißen sind nicht so weiß mehr. Es ist kein Dank an die Lebensmittel, die Sie Essen (Rüben, bestimmte Beeren), die Getränke, die Sie trinken (denken Sie an Kaffee und Rotwein) und Ihre Allgemeine lifestyle-Entscheidungen (zum Beispiel., Rauchen), die geführt haben, zur Färbung und Entfärbung.

Einige Menschen unterdessen Unterziehen Zahnweiß-Verfahren oder kaufen Zahnweiß-Produkte, obwohl die Farbe Ihrer Zähne perfekt aussieht in Ordnung. Sie tun es, weil Sie wollen, dass Ihre Zähne so weiß wie Sie sein können.

Was auch immer eine person, die Gründe, es ist nicht zu leugnen, wie beliebt Zahnaufhellung geworden in diesen Tagen. Zahnaufhellung ist ein im Volksmund angeforderten Zahnbehandlung. Der Globale Markt für Zähne whitening-Produkte, in der Tat, projiziert wird, um zu erreichen $7.40 Milliarden bis zum Jahr 2024.

Mythen über Zahnaufhellung sind noch vorhanden

Aber, für alle seine Popularität heute, Mythen über Zahnaufhellung sind noch vorhanden. Einige dieser Mythen sind schlicht ungenau oder der Aufheller, die Sie befürworten, einfach nicht funktionieren. Schlimmer noch, jedoch, einige von Ihnen können mehr Schaden als gutes tun.

Also, was auch immer Sie tun, nicht glauben, dass die Zahnweiß-Mythen aufgeführt:

  • Mythos #1. Sie können aufhellen Kronen, veneers und Füllungen

Wenn Sie bereits Kronen, Füllungen oder veneers, und Sie hatten Zähne, Bleaching-Verfahren, dann können Sie erwarten, ungleichmäßig gefärbte Zähne danach. Das ist, weil die Kronen und andere Korrekturmaßnahmen Materialien sind aus der anorganischen Materie die nie reagieren, Zahnaufhellung die Art, wie Ihre echten Zähne. Also, wenn Sie planen, Füllungen, veneers, Kronen, es ist am besten zu tun, die Zähne whitening-ersten.

  • Mythos #2. Öl-ziehen kann, entfernen Flecken

Viele Praxis öl-ziehen, die mit rauschenden essbare öl, wie Kokosöl, in Ihrem Mund für ein paar Minuten. Gehoben aus der ayurvedischen Medizin, öl-ziehen angeblich entfernt Flecken aus Ihrer Zähne und damit führt zu weißere Zähne. Während viele können behaupten, dass öl-ziehen bietet bestimmte gesundheitliche Vorteile, es gibt noch keine wissenschaftliche Forschung, die bestätigt, dass es ist effektiv bei der Bleaching-verfärbte Zähne.

  • Mythos #3. Sie sollten es vermeiden, Zahnaufhellung wenn Sie empfindliche Zähne

Nur weil Sie empfindliche Zähne bedeutet nicht unbedingt, Sie können nichts über die Flecken und Verfärbungen, dass Sie aufhören zu zeigen, Ihren vollen lächeln an die öffentlichkeit. Wie immer, Zahnärzte bereit sind, alle Probleme zu lösen, die Sie haben könnten über zahnmedizinische Verfahren, Zahnaufhellung enthalten. Die Chancen sind, er oder Sie wird empfehlen die Verwendung einer speziellen Zahnpasta vor dem Eingriff. Ihr Zahnarzt wird wahrscheinlich auch verwenden eine Desensibilisierung gel oder auch Gummi-Gummi-Wachen während der Behandlung nur für Sie komfortabler zu gestalten.

  • Mythos #4. Sie können Ihre Zähne mit sauren Früchten

Für diejenigen, die Verfechter des natürlichen Mittel, whitening Ihre Zähne, reiben, Orangen, Zitronen, Erdbeeren und anderen sauren Früchten auf Ihre Zähne ist eine beliebte Praxis. Damit jedoch nicht entfernen Flecken. In der Tat, natürlich Sauer Zutaten kann zu schweren Schäden durch Abnutzung des Zahnschmelzes. In Anbetracht der Tatsache, dass Sie nicht wachsen können Email zurück, die Sie besser vermeiden diese Zahnweiß-Praxis.

  • Mythos #5. Zahnweiß-Produkte können Schaden deinem Zahnschmelz

Um fair zu sein, einige der Zahnweiß-Produkte, die Sie kaufen können über den Ladentisch tun können einige Schäden an Ihrem Zahnschmelz oder Zahnfleisch, vor allem, wenn Sie übernutzung es. Jedoch, Ihre Zähne und Zahnfleisch völlig in Ordnung, nach der Zahnaufhellung, wenn der Zahnarzt verwendet ein high-Stärke Bleaching-gel. Solche Gele sind bekannt, sicher zu sein und effektiv. Im Gegensatz zu dem, was die Leute sagen, weiß nicht beinhalten unter Ihrem äußeren zahn-Ebene aus. Was es tut, ist, öffnen sich die Poren der äußeren Schicht, wodurch die Reinigung agent Zugriff auf die innere zahn Flecken.

  • Mythos #6. Zahnaufhellung wird Ihnen eine perfekte Bild-lächeln

Es ist wahr, dass die meisten Menschen erwarten von einem Hollywood-lächeln nach einer Reihe von whitening-Behandlungen, aber in Wirklichkeit Ergebnisse von person zu person variieren. Einige tun, um das perfekte lächeln, weil Sie Zähne haben, die reagieren gut auf den Aufheller benutzt. Einige Leute jedoch, die nur zufällig haben Zähne, die sind einfach zu stur, um zu geben Ihren Besitzern jede günstige Ergebnis trotz mehrerer Behandlungen. Wenn Sie haben Zähne, die sind so stur die oben genannten, dann haben Sie vielleicht zu erkunden andere Optionen wie veneers, da Sie möglicherweise die einzige Möglichkeit für Sie zu bekommen, dass Hollywood-lächeln Sie schon immer wollten.

  • Mythos #7. Professionelle Zahnaufhellung entfernt alle Flecken zahn

Zähne Bleaching Verfahren und Produkte sind oft beworben als die besten Möglichkeiten, um entfernen Flecken und Verfärbungen. Jedoch, die Wahrheit ist, es gibt einige Arten von Verfärbungen oder Flecken, die Bleaching Behandlung nicht beseitigen können. Zum Beispiel, wie wir Altern, die den Zahnschmelz auf den Zähnen trägt Dünn. Schlimmer noch, älter zu werden bedeutet die gelbe dentin Schicht darunter wird mehr sichtbar. Die typische Folge ist, die Zähne nehmen, auf einem grauen Farbton. Keine Menge von Zahnweiß-Verfahren und Produkte machen können Sie weißer Aussehen.

  • Mythos #8. Over-the-counter Zahnweiß-ist nur so gut, wie professionelle Zahnaufhellung

Wenn Sie sich entschieden haben, um Ihren eigenen DIY teeth whitening, dann wird der Streifen, Zahnpasta, Kaugummi, und andere Zahnweiß-Produkte können Sie kaufen over the counter-kann helfen. Allerdings, vergleicht man deren Auswirkungen und Ergebnisse, um eine professionelle Bleaching-Behandlung ist ein Fall von äpfel und Birnen. Wenn Sie nur für eine vorübergehende Entfernung der Verfärbung auf der Außenseite der Zähne, dann werden Ihre gekauften Produkte können den job tun. Professionelle Zahnaufhellung, verabreicht durch einen Zahnarzt, jedoch dringt Ihre Zähne in den tieferen Schichten und Adressen die intrinsische Verfärbung, dass Sie immer dunkler.

  • Mythos #9. Zahnaufhellung ist für immer

Es gibt keine solche Sache wie dauerhafte Zahnaufhellung Ergebnisse.

Zahnaufhellung wird angenommen, dass bis zu drei Jahren. Die Dauer kann je nach person. Für diejenigen, die Essen, trinken oder Zähne-Färbung-Produkte wie Kaffee, Tee, Rotwein und auch unter vielen anderen Dingen, ist die Wahrscheinlichkeit, dass Ihre Zähne weiß gebliebenen für einen solchen Zeitraum ist gering. Das gleiche gilt für diejenigen, die Rauchen.

  • Mythos #10: UV-Licht ist eine sichere und effektive Weg, um die Zähne aufzuhellen

Es gibt keine wissenschaftlichen Beweise, dass UV-Licht hilft bei der Aufhellung Ihrer Zähne. Auf der anderen Seite, UV-Strahlen schädlich sein kann, um nicht nur Ihre Zähne, sondern auch zu anderen nahe gelegenen Gewebe sowie einschließlich der Lippen, Zahnfleisch und sogar die Augen. Es gibt keinen Grund, uns zu Fragen Sie Ihren Zahnarzt, um dieses Verfahren zu verwenden.

Die bottom line

Dies sind nur einige der vielen Zahnweiß-Mythen, die die Runde macht. Um sicherzustellen, dass Sie immer die Fakten richtig stellen Sie sicher, konsultieren Sie einen kosmetischen Zahnarzt, dass Sie Vertrauen, vor Beginn der Bleaching-Behandlung auf eigene Faust.

Andere Zahnpflege Geschichten, die Sie nicht verpassen wollen:

Es ist Jetzt Einfacher Als Je zuvor, Haben ein Schönes Lächeln.

12 Einfache Diät-Tipps für Starke Zähne Gesundheit

Dieser Beitrag wurde zuerst veröffentlicht auf 11/16/2018. Es wurde überarbeitet und aktualisiert für die Neuauflage.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.